Samstag, 8. August 2015

Gefüllte Paprika


Zutaten:
  • 500 g Hack
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • Salz & Pfeffer
  • Paprikagewürz
  • Senf
  • Semmelbrösel
  • Paprika
  • 1 L Tomatensaft oder 2 Pack passierte Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer und Fondor
  • Evtl. Maggi Päckle für Tomatensoße


Zubereitung:
  1. Zwiebel andünsten
  2. Schließlich mit allen Zutaten für das Hack vermischen
  3. Gewaschene und ausgeputzte Paprika mit der Masse füllen
  4. In Öl anbraten und herausnehmen
  5. Eine weitere Zwiebel andünsten
  6. Tomatensaft hinzu und wie Tomatensoße würzen
  7. Paprikas wieder hinzugeben
  8. 20-30 Minuten köcheln lassen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen